Fachgebiet

Scheidung, Unterhalt, Obsorge, Kontaktrecht

Ich helfe Ihnen dabei, nach vorne zu blicken.

Wer viel einstecken muss,
kann viel auspacken.Rupert Schützbach

Ihr Scheidungsanwalt in Vorarlberg und Liechtenstein

Eine Ehescheidung will geplant sein. Dabei kann Sie Ihr Rechtsanwalt unterstützen. Sind Sie als Ehefrau oder Ehemann gewillt, sich scheiden zu lassen, oder mit dem Scheidungswunsch Ihres Ehegatten konfrontiert, sollten Sie erst mal kühlen Kopf bewahren. Eine Ehescheidung stellt stets auch eine emotionale Ausnahmesituation dar. Steht eine Scheidung an, bringt der Gang zum Rechtsanwalt oft Erleichterung und bewahrt damit nicht nur davor, unüberlegte Entscheidungen zu treffen.

Unverbindliche Scheidungsberatung

Im Rahmen eines ersten unverbindlichen Erstgesprächs schildern Sie mir Ihre derzeitige Situation und was bisher geschehen ist. Ich kläre Sie dann über alles Rechtliche bei einer Scheidung auf, erläutere Ihnen, welche Fragen im Hinblick auf die Ehescheidung zu klären sind und empfehle Ihnen die nächsten Schritte.

Im Zuge einer Ehescheidung ist es oft erforderlich weitere Themen abzuklären und allenfalls Ihr Recht durchzusetzen:

  • Berechnung und Durchsetzung eines einstweiligen Ehegattenunterhalts für die Dauer des Scheidungsverfahrens
  • Beantragung von einstweiligen Verfügungen zur Sicherung des Vermögens
  • Antrag auf Wegweisung aus der ehelichen Wohnung
  • Berechnung und Durchsetzung von Kindesunterhalt
  • Kontaktrecht zu den Kindern etc.
  • Antrag auf alleinige Obsorge hinsichtlich der Kinder

Kontaktieren Sie mich unverbindlich für ein erstes Beratungsgespräch für Ihre Scheidung in meiner Kanzlei in Bregenz oder Vaduz. Ich informiere Sie Sie über Ihre Rechte und aufgrund des Ehebands nach wie vor bestehenden Pflichten. Letzteres insbesondere um dem im österreichischen Recht nach wie vor relevanten Vorwurf von Eheverfehlungen entgegenzuwirken.

Dieser Artikel im News-Bereich könnte Sie interessieren: Scheidung in Österreich: Das Ziel ist stets eine einvernehmliche Scheidung